kein feuer kann sich mit dem sonnenschein eines wintertages messen.
- henry david thoreau

Winterwelt Ritten

Der Ritten bietet in den Wintermonaten viele Möglichkeiten aktiv zu sein und die Natur und die wunderschöne Alpine Bergwelt zu erkunden. Nicht nur auf den Pisten kann man großartige Stunden verbringen, sondern auch beim Schlittschuhlaufen am Wolfsgrubnersee, beim Schneeschuhwandern oder bei den zahlreichen Weihnachtsmärkten. Eines ist jedenfalls klar, nach einem langen Wintertag tut der Saunagang doppelt so gut.

Ski und Rodelpisten am Rittnerhorn

Für besonderen Schifahrspaß für die ganze Familie garantiert das kleine Schigebiet Rittnerhorn. Es liegt einzigartig schön auf den sonnigen und aussichtsreichen Südhängen des Rittnerhorns. Die gut präparierten breiten Rodel- und Skipisten in jedem Schwierigkeitsgrad laden besonderes Anfänger und Leicht-Fortgeschrittene zu angenehmen Schistunden ein.
SchneeschuhwandernVom Hotel aus auf den Gipfel. Immer die Dolomiten im Auge die Sonne im Gesicht und den knirschenden Schnee unter den Füßen arbeiten wir uns zum Gipfel vor.
Schneeschuhe können an der Hotelrezeption ausgeliehen werden.
Einfach nur zu FussWer einfach nur die Landschaft genießen will kann zu Fuß tolle Wanderungen machen durch den verschneiten Ritten machen.
Mit der Ritten Card fällt es einem noch leichter alle Ecken des Rittens zu erkunden.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK